Wellington

Heute habe ich erstmal ausgeschlafen, bevor ich mich dann mit Markus (einem anderen Traveler) getroffen habe. Ihn habe ich in Gisborne kennengelernt und da er heute Abend von Wellington nach Christchurch fliegt haben wir uns vorgenommen die Stadt vorher zu erkunden.

Da das Wetter leider nicht so ganz mitspielte und es den ganzen Tag geregnet hat und immer noch regnet, haben wir es nur ins Te Papa Tongarewa geschafft. Das Te Papa Tongarewa ist das Nationalmuseum von Neuseeland, welches die Geschichte von der Besiedlung Neuseelands bis zum Heutigen Zeitpunkt zeigt.

12492013_1134209516619606_4885023852617000180_oNach dem Museum haben wir in einem kleinen Kaffee noch eine heiße Schokolade getrunken, bevor Markus dann in den Flieger gestiegen ist und ich mich auf den Weg zurück in die WG gemacht habe. Hier hat Marie Abends dann noch Burger gemacht.

Jetzt liege ich auch schon wieder im Bett, schreibe meinen Blog und überlege was ich morgen den Abend und die Nacht mache, da ja um 3:30 meine Fähre auf die Südinsel geht.

Schreibe einen Kommentar