Tongariro Alpine Crossing

Wie man gestern schon teilweise bei Instagram sehen kommte, habe ich gestern das Tongariro Alpine Crossing gemacht.

Bildschirmfoto 2015-11-09 um 13.02.28Das Alpine Crossing ist eine 19.4km lange Wanderung welche an den „Soda Springs“ vorbei durch ein Tal zwischen Mt.Tongariro und Mt.Ngauruhoe (Schicksalsberg) weiter vorbei am Red Crater, den Seen „Emerald Lakes & Blue Lake“ und dem Te Marie Craters und den Ketetahi springs. Wer früh genug startet kann zu dem 19.4km Weg welcher mit 5h30min – 7h30min ausgeschrieben ist, auch noch einen Abstecher

auf den Tongariro-Alpine_Crossing-Cross-Section-LargeMt.Ngauruhoe (+3h) oder den Mt.Tongriro (+1h30min) machen. Worauf ich aber verzichtete, da wir erst um 10 Uhr losgelaufen sind. Gebraucht habe ich für die Strecke mit vielen Pausen genau 7 Stunden. Wenn noch Zeit ist, werde ich die Wanderung am Ende meiner Neuseelandreise wiederholen. Am Ende war es aber eine mega schöne Wanderung, welche durch ein echt cooles Gebiet führt.

Mehr Bilder sind auf flickr zu sehen

DSC_0333

20151108_114627 DSC_0182 DSC_0223

Schreibe einen Kommentar