Singapur

Nach einem drei Stündigen Flug, bin ich Samstag morgen in Singapur gelandet. Singapur! Das letzte Ziel meiner Reise. Das Ende einer Acht-Monatigen Reise! Nach der Landung bin ich erstmal zum Hostel gefahren und nachdem ich um 14:00 Uhr endlich in mein Zimmer konnte, bin ich auch ziemlich schnell eingeschlafen, da ich so fertig war. Abends […]

Bali – Kuta 2.0

Für mich ging es von Gili Travangan wieder nach Kuba, wo ich ja schon nach meiner Ankunft war. Am zweiten Tag traf ich eine Freundin aus Thailand wieder, mit der ich erst Morgens frühstückte, bevor sie zum Strand ging und ich ein paar organisatorische Sachen klären musste. Abends trafen wir uns wieder und gingen Abendessen. danach […]

Gili Travangan

Gili Travangan ist die Größte der drei bekannten Gili Islands. Schon nach der Ankunft mit dem Boot bemerkte man, das die Straßen ausgebauter und belebter waren. Hier war auch mehr der Partytourismus zuhause. Eine Bar nach der anderen Reihten sich am Strand entlang. Nachdem wir unser Hostel bezogen hatten, liefen wir los um die Insel […]

Koh Lipe

Nach Koh Lanta bin ich mit Karl weiter nach Koh Lipe gefahren. Die vom Reisebüro veranschlagten 4 Stunden entpuppen sich schnell als Falsch und nach diversen Zwischenstopps erreichten wir Koh Lipe nach 6 Stunden auf dem Wasser. Da die Insel umgeben von Korallenriffen ist, mussten wir von der Fähre nochmal mit einem Longtailboot zum Strand […]

Koh Lanta

Von Koh Phi Phi fuhr ich morgens schon nach Koh Lanta. Da mein Hostel nah am Pier lag, konnte ich dort zu Fuß hingehen. Angekommen und eingecheckt legte ich mich ersteinmal hin, da ich noch von der letzten Nacht müde war, und machte einen Mittagsschlaf. Danach mietete ich mir einen Roller und fing an die […]

Koh Phi Phi

Von Koh Samui bis Koh Phi Phi hatte ich eine lange fahrt vor mir. Erst  mit der Fähre nach Surat Thani dann mit dem Bus nach Krabi und dann wieder mit der Fähre nach Koh Phi Phi. Nach 8 Stunden erreichten wir endlich Koh Phi Phi. Auf der Fähre traf ich Karl wieder, mit dem […]

Koh Phangan

Koh Phangan war meine zweite Insel von drei im Golf von Thailand und auch mit der längste. Die Tage vergingen leider auch schon wieder wie im Fluge und da ich jeden Tag mit meinem gemieteten Roller auf Achse war, bin ich auch leider nicht zum schreiben gekommen. Das Bilder machen blieb auch etwas auf der […]

Autoverkauf und Trip nach Akaroa

Nachdem ich mein Auto doch erstaunlich schnell verkauft habe, habe ich mich dazu entschieden mit noch vier anderen Backpackern einen Ausflug nach Akaroa zu machen. Da es relativ warm war, haben wir uns dafür entschieden erstmal schwimmen zu gehen und naja, wir lagen zwei stunden später immer noch auf der Schwimminsel. Abends haben wir uns […]