Letzter Surftag und Rückfahrt nach Hamilton

Da wir heute Raglan leider wieder verlassen mussten haben wir gestern nochmal richtig schön surfen.

Da es morgens zu stark regnete, haben wir uns dafür entscheidende die „High Tide“ am Abend zu nutzen und ein letztes mal Surfen zu gehen. Wir haben uns also gegen halb-fünf aufgemacht, um vorher noch an der berühmten „Manu Bay“ den Profis zuzugucken, bevor wir dann zum „Ngarunui Beach“ fuhren, um selber zu Surfen. Da uns die Wellen so gut gefielen, sind wir bis 20:30 Surfen gewesen, bis wir nix mehr sahen, da die Sonnen untergegangen war.

Heute Morgen haben wir uns dann gegen 10:00 aufgemacht, um an der „Manu Bay“ mit blick auf die Tasmansee zu frühstücken und haben danach noch einen Spaziergang zu den Bridal Veil Falls gemacht. Der Bridal Veil Falls ist ein 55m hoher Wasserfall.

20151024_171313
Unser Surfcar
20151024_192852
Ich mit meinem Surfboard
DSC_0175
Manu Bay

.DSC_0160

DSC_0258
Bridal Veil Falls 1
DSC_0239
Bridal Veil Falls 2

Schreibe einen Kommentar