Angekommen im Paradis

Nachdem ich in Thailand erst ein kleines Tief hatte, da mit die Städte echt zu stressig waren, bin ich jetzt denke ich im Paradis angekommen.
Zum Fotos machen und schreiben komme ich auch fast gar nicht mehr, da ich ständig unterwegs bin. Nach Bangkok war ich noch kurz in Chumphon und bin dann endlich nach Koh Tao gefahren. Die erste von drei Inseln die ich mir im Osten Thailands angucken werde.
Seid gestern habe ich einen Roller, mit dem ich den ganzen Tag auf der Insel rumgefahren bin. Von einer Bucht zur anderen. Zudem habe ich mir einen Schnorchel und Taucherbrille zugelegt, um mir etwas die Unterwasserwelt anzugucken. Hier ist echt alles wie im Paradis, Sonne, Strand, Palmen und tolle buchten, wo man sogar seine Ruhe hat. Morgen ziehe ich leider weiter. Ob ich nächste Woche nach der Full-Moon-Party wieder zurück komme steht noch offen. Wer weiß was bis dahin alles passiert.

Schreibe einen Kommentar